Unsere Praxis in Corona-Zeiten

Auch während der Corona-Pandemie waren und sind wir für Sie da.
Wir garantieren Ihnen hohe Sicherheitsvorkehrungen, um Sie und uns vor einer Ansteckung zu schützen.
Neben Maskenpflicht und Händedesinfektion versuchen wir auch, den so wichtigen Mindestabstand von 1,5 m zu ermöglichen. Dies geschieht beispielsweise durch die Anordnung der Stühle in den Wartezonen und Einzelbehandlungen in den Praxisräumen
Zusätzlich schützen wir insbesondere bei Untersuchungen und Behandlungen, die den Mindestabstand unterschreiten, durch Plexiglasscheiben, Tragen von Handschuhen, Kopfhauben und Gesichtsvisieren.
Unsere Praxisräume werden ständig gelüftet und desinfiziert.
Durch diese Maßnahmen erhalten wir alle ein hohes Maß an Sicherheit.

Sie können daher unbeschwert unsere Praxis aufsuchen und wir können uns weiter in gewohnter Sorgfalt um Ihr Anliegen kümmern.

Sehr verehrte Patientinnen und Patienten,
wir bitten um Verständnis, wenn in dieser schwierigen Zeit aufgrund der Erfüllung der Schutzmaßnahmen manchmal leichte Verzögerungen im Ablauf Ihrer Untersuchungen und Behandlungen entstehen.

Wir hoffen alle, daß in absehbarer Zeit die Pandemie beendet ist und wir wieder freier auftreten können.

Bleiben Sie gesund,

Ihr
Dr. Matthias Wagner 
und Praxisteam